Kostenloser Versand ab € 40,- Bestellwert
Versand innerhalb von 1 Werktag*
SSL-Verschlüsselung
Hotline +49 7245 9397980
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
SES Colorball
SES Colorball
5,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte 12 Farben
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte 12 Farben
9,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte Wachs Wichtel 12 Farben
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte Wachs Wichtel 12...
9,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmaltropfen 12er
ökoNORM nawaro Wachsmaltropfen 12er
12,79 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmaltropfen 6er
ökoNORM nawaro Wachsmaltropfen 6er
6,49 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro WAX TEX Wachsmalstifte 15 Farben
ökoNORM nawaro WAX TEX Wachsmalstifte 15 Farben
9,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte 6 Farben
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte 6 Farben
4,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte Wachs Wichtel 6 Farben
ökoNORM nawaro Wachsmalstifte Wachs Wichtel 6...
4,99 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt

Kleine Geschichte der Wachmalsfarben

Das Zeichnen mit Wachsfarben wurde bereits von den alten Römern betrieben. Sie mischten die Farben mit heißem Wachs. Die Farben wurden auch hier schon "gespachtelt". Diese Technik nennt man Enkaustik. Auch heute noch wenden sie einige Künstler an. Verbessert hat diese Technik dann Edwin Binney, der 1903 den Crayola-Wachsmalstift erfand. Er enthielt jedoch schwarzen Kohlenstoff und war damit leider zu giftig für Kinder.
Der Unterschied zu den heutigen Stiften besteht darin, das jetzige Produktionen nicht mehr so nach Erd- oder Fischöl müffeln, da man fast ausschließlich auf Palm- und Kokosöl umgestellt hat. Auch enthalten die Wachsmalstifte weniger bis keine Schwermetalle mehr. Stearin und Paraffin sind dennoch ein Hauptbestandteil vieler Wachsmalstifte. Diese sind jedoch auch in tierischen und pflanzlichen Fetten und Ölen enthalten.

Paraffin aus Mineralöl kommt hoch gereinigt in schadstoffarmer Qualität in die Wachsmaler.

Kunst kommt von Können? Nein, von Fantasie!

Beim Malen mit Wachsmalstiften kann man der Fantasie und seinem schöpferischen Ausdruck freien Lauf lassen. Bei Kindern fördert es die motorischen Fähigkeiten, da der weiche Stift großflächiges Arbeiten zulässt.

Neben den Kratzbildern kann man auch Bügelbilder anfertigen, wobei die Wachsfarben in einem gefalteten Papier mit einem Bügeleisen zum Schmelzen gebracht werden. Es gibt Wasserlösliche, welche man dann wie Wasserfarben zu einem Aquarell gestalten kann und wasserunlösliche. Die Letzteren besitzen meist etwas mehr Leuchtkraft als wasserlösliche. Meist bekommt man sie in den Grundfarben, aber auch immer öfter mit einer schönen, harmonisch aufeinander abgestimmten, sortierten Farbpalette.

Die Stifte werden im Kindergarten und in den Grundschulen regelmäßig benutzt. Sie sind daher auch eine gute Investition in den Schulbedarf. Dort gestalten die Kinder im Unterricht Kratzbilder und auch häufig Bilder im Materialmix mit wasservermalbaren Wachsmalstiften. Oder auch kombiniert mit Aquarellfarben. Wer also für die Schule einkauft, sollte sich vorher kundig machen.

Meist werden sie in einem Blech- oder Holzetui oder einer Plastikbox angeboten. Dort sind sie dauerhaft trocken und bruchsicher aufbewahrt. Der oft beiliegende Schaber dient bei den Kratzbildern dazu, satt aufgetragene Farbmischungen wieder freizukratzen oder sie zu schichten. Das funktioniert nicht nur mit dem obligatorischen Schwarz.

Besser Öko-Qualität, wenn Wachsmalstifte in Kinderhände kommen

Stiftung Warentest nahm bereits einige Angebote unter die Lupe. Kauft man für Kinder, ist es wichtig darauf zu achten, hochwertige Wachsmalstifte aus reinen Naturmaterialien (meist aus Bienenwachs) ohne gefährliche Inhaltsstoffe mit einem ökologischen Vermerk zu kaufen. Diese sind auch ideal für kleinere Künstler, die alles gern mal in den Mund nehmen oder auch anderes "verschönern" wollen. So sind kindliche Malkünste auch aus der Kleidung gut auswaschbar. Die meisten Wachsmalstifte sind mit einer Papierhülle ummantelt. Es gibt sie aber auch mit Schiebehülsen, sodass auch hier die Kinderhände sauber bleiben. Hochwertige Wachsmalstifte weisen eine gute Handhabung auf, sind bruchfest und die Papierhülle verrutscht nicht beim Malen.

Zeichnen mit leuchtintensiven Wachsmalstiften ist eine schöne Erfahrung, welche Kinder dann nur allzu gern immer wieder wiederholen.

Eine bessere Zufriedenheitsgarantie gibt es nicht!

Wachsmalstifte & Wachsmalfarben

Wachsmalstifte sind seit Jahrzehnten ein Klassiker unter den Malutensilien. Gut verarbeitete Wachsmalstifte sind langlebig, bruchfest und beeindrucken durch schöne Farben.

Wachsmalstifte & Wachsmalfarben Wachsmalstifte sind seit Jahrzehnten ein Klassiker unter den Malutensilien. Gut verarbeitete Wachsmalstifte sind langlebig, bruchfest und beeindrucken durch... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wachsmalstifte & Wachsmalfarben

Wachsmalstifte sind seit Jahrzehnten ein Klassiker unter den Malutensilien. Gut verarbeitete Wachsmalstifte sind langlebig, bruchfest und beeindrucken durch schöne Farben.

Zuletzt angesehen